Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Aquarium Beleuchtung im Fressnapf-Online-Shop

Aquarium Beleuchtung: Unterwasserwelt im richtigen Licht

Ohne eine geeignete Aquarium Beleuchtung ist der Betrieb des kleinen Biotops nicht aufrechtzuerhalten. Nur das Zusammenspiel von Licht und Organismen im Becken ermöglicht ideale Lebensbedingungen für die Bewohner. Darüber hinaus ist ein schön illuminiertes Becken in einem ansonsten dezent beleuchteten Raum ein wunderbar entspannender Hingucker.

Wozu benötigen Aquarien eine Beleuchtung?

Die Wasserpflanzen benötigen, wie die terrestrischen Pflanzen auch, Licht im Aquarium für ein gesundes Wachstum und die Fotosynthese. Auch die Fische brauchen Beleuchtung, um sich gut orientieren und gedeihen zu können. Lassen Sie sich vor dem Kauf einer Aquarium Beleuchtung über das optimale Lichtspektrum für Ihren Besatz an Pflanzen und Tieren beraten: Ein Meerwasseraquarium benötigt eine andere Beleuchtung als ein Amazonas-Becken.

Wie lang sollte die Beleuchtungspause beim Aquarium dauern?

Durch die Beleuchtungszeiten regeln Sie den Biorhythmus Ihrer Tiere und Pflanzen. Am besten halten Sie sich bei der Beleuchtung an eine normale Tageslichtlänge. Um Algen auszubremsen, können Sie eine Unterbrechung von ein bis zwei Stunden in der Mittagszeit einplanen. Idealerweise simulieren Sie mit einem Dimmer Morgen- und Abenddämmerung. 

Wie lange hält eine Aquarium Beleuchtung im Betrieb?

Die Lebensdauer der verwendeten Beleuchtungssysteme hängt davon ab, welche Leuchtmittel gewählt und wie deren Betriebszeiten über den Tag bemessen werden. Sie haben die Wahl:

 

  • Leuchtstoffröhren werden mit Vorschaltgeräten installiert und bieten eine für die Aquarientiere angenehme Beleuchtung. Montiert werden sie als Einsatzleuchten in Aquarienabdeckungen, Hängeleuchten oder als Aufsetzleuchten. Leuchtstoffröhren kommen auf eine Lebensdauer von etwa 15.000 Brennstunden.
  • LED (Licht-Emittierende Diode) setzt sich bei Leuchtmitteln dank voranschreitender Entwicklung immer mehr durch. Die kleinen Lichter mit der energiesparenden Leuchtkraft sind als Abdeckungen, Hänge- und Aufsatzleuchten erhältlich und können dank elektronischer Programmierung verschiedene Lichtfarben und Tag-Nacht-Zyklen erzeugen. Je nach Qualität der verbauten Dioden ist eine Lebensdauer von ca. 20.000 bis 50.000 Stunden realistisch. Ideal sind dimmbare Modelle.
  • HQL Quecksilberdampflampen kommen noch vereinzelt in der Aquaristik-Beleuchtung zum Einsatz und haben eine Lebensdauer von etwa 10.000 Stunden. Sie wurden zwischenzeitlich von der neuen Generation der HQI-Leuchtmittel abgelöst.
  • HQI Metalldampfbrenner werden stets als Hängelampen angeboten. HQI-Brenner sind vorzugsweise für die Meerwasser-Aquaristik zu empfehlen und halten im Mittel 12.000 Stunden.

Entdecken Sie hochwertige Aquarium Beleuchtung von namenhaften Herstellern wie Aquatlantis, Dennerle, Eheim, Fluval, Hagen, Sera und vielen mehr in unsrem Online-Shop. Ergänzend zur Beleuchtung erhalten Sie Zubehör wie Dimmer und Reflektoren.

Filter

55 Ergebnis(se) gefunden

  • 1
  • 2