Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Bio-Hundefutter im Fressnapf-Online-Shop

Bio-Hundefutter – artgerecht, gesund und natürlich

Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst für eine gesunde Ernährung in geprüfter Bio-Qualität. Das gilt nicht nur für den eigenen Speiseplan, auch der Familienhund soll natürlich und nachhaltig ernährt werden. Die ideale Lösung dafür bietet Bio-Hundefutter. Fleisch, pflanzliche Stoffe und Kräuter in kontrollierter und zertifizierter biologischer Qualität bilden die Grundlage für hochwertige Bio-Hundenahrung. Die hochwertigen Zutaten verwöhnen den Gaumen des Vierbeiners und versorgen ihn mit allen wichtigen Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien.

Bio-Hundefutter – im Einklang mit der Natur

Hundefutter in Bio-Qualität überzeugt mit vielen Vorteilen: Der nachhaltige Anbau ohne gentechnisch veränderte Pflanzen, der Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel sowie die schonende Aufzucht und artgerechte Ernährung der Tiere liefert Rohstoffe von bester Qualität. Zusätzlich profitiert die Umwelt von der nachhaltigen biologischen Hofbewirtschaftung. Boden, Wasser, Fauna und Flora werden im Optimalfall geschützt und für folgende Generationen erhalten. Fleisch aus tiergerechter Haltung, Getreide, Gemüse und Kräuter aus kontrolliert biologischem Anbau bilden die Grundlage der verschiedenen Rezepturen. Lediglich wichtige Vitamine und Spurenelemente werden in konventioneller Qualität zugesetzt. Auf umstrittene Konservierungsstoffe verzichten die Hersteller von Bio-Hundefutter. Natürliche Antioxidantien sorgen für die nötige Haltbarkeit. Ein individuell an die Bedürfnisse des Hundes angepasstes Biofutter versorgt das Tier mit hochwertigen Nährstoffen. Bio-Hundefutter erhalten Sie als Trockenfutter oder als Nassfutter in der Dose. So ist für jeden Hundegeschmack das richtige Futter dabei.

Bio-Hundefutter – kontrollierte Zutaten aus ökologischem Landbau

Es gibt viele Bio-Siegel, die unterschiedlich strenge Anforderungen erfüllen. Allerdings muss jedes Siegel bestimmte Mindeststandards einhalten. Grundsätzlich werden damit Produkte gekennzeichnet, die aus ökologischem Landbau stammen. Bio-Hundefutter ist mit verschiedenen Siegeln erhältlich. Viele Produkte tragen das aus dem Lebensmittelbereich bekannte Bio-Siegel der Europäischen Union mit weißen Sternen auf grünem Grund. Auch das deutsche Siegel ist bei Bio-Hundefutter verbreitet. Das markante grüne Sechseck mit der Aufschrift „Bio nach EG-Öko-Verordnung“ ist den meisten Kunden bekannt. Wer höhere Ansprüche stellt und Produkte aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft bevorzugt, wird auch beim Bio-Hundefutter fündig. Einige Hersteller erfüllen zusätzlich zu den Anforderungen der EG-Öko-Verordnung die strengen Regeln privater Bio-Verbände wie Demeter und Bioland. Außerdem ist Hundefutter in Bio-Qualität als Feuchtfutter bei einigen Herstellern im Glas erhältlich. Glas ist trotz des hohen Eigengewichts ein ideales Verpackungsmaterial, da keine unerwünschten Stoffe aus der Packung in das Futter übergehen können. Zudem können Sie die Gläser nach Gebrauch für andere Zwecke verwenden oder zum Recyceln bringen.

 

Filter

48 Ergebnis(se) gefunden